Jörg Sommerfeld

Geboren 1967 in Düsseldorf. Als Schüler Klarinetten- und Saxophonunterrricht, 1994 Examen als Jazzsaxophonist und Instrumentalpädagoge in Arnheim (NL), Nebenfach Querflöte. Unterrichtstätigkeiten an verschiedenen Musikschulen, seit 2001 stellvertretender Schulleiter der Musikschule der Stadt Monheim am Rhein. Dort seit 2006 intensiv an der Entwicklung des "Monheimer Modells - Musikschule für alle!", kurz "MoMo" beteiligt. Bis 2015 Mitglied im Kuratorium der Stiftung "Jedem Kind ein Instrument", Bochum. Unterrichtserfahrung für Saxophon, Querflöte, Blockflöte, Klarinette, Band, Bigband, Bläserklassenleitung, Blasorchester, EMP. Neben der Unterrichtstätigkeit regelmäßige Auftritte, vor allem mit der eigenen Jazzband.

 

Zusätzliche Informationen